Am Oytalhaus wurden zwei Ausstellungsräume im Nebengebäude mit Infotafeln, der Möglichkeit die Allgäuer Hochalpen im Film u.a. aus der „Adlerperspektive“ zu erleben und Fühlkästen zum „Begreifen“ der empfindlichen Natur angelegt. Ein Eco-Board im Eingangsbereich der Station angebracht. Der Weg zum Oytalhaus ist ganzjährig erreichbar. Im Oytalhaus ist eine behindertengerechte Toilette vorhanden. 

Öffnungszeiten: während der Öffnungszeiten des Oytalhauses von 9.00 bis 17.00 Uhr

Lage: Gemeinde Oberstdorf, Oytal

Anreise: mit der Bahn nach Oberstdorf, zu Fuß entlang der Trettach Richtung Süden ins Oytal (Dauer ca. 1-2 Std.). Wer den Weg nicht zurücklaufen möchte, kann sich im Oytalhaus einen Bergroller mieten, in das Pferdefuhrwerk oder den bestellten Kleinbus steigen.

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Mitglied werden
LBV Naturshop
LBV QUICKNAVIGATION